Mit dem Anbaden haben wir unsere neue Saison 2016/2017 eröffnet!
.

Foto von unserem Seehund Friedrich Flemming

Zum Anbaden ein Gedicht von unserem Seehund Marianne

Hallo Leute - es ist soweit,

der Strand ist zwar noch nicht verschneit,

die Sonne scheint - es ist noch warm.

Doch bald wird`s kalt und das ist gut.

Es kühlt das sommerheiße Blut.


Die See wird wilder,

wir finden`s toll -

fühlen uns dann seehundwohl.

Mit Enthusiasmus - frohem Sinn,

streben wir zum Strande hin.


Zieh`n dann noch Spaziergänger vorbei

mit Mütze,Schal und Stiefel,

ist`s mit dem Sommer ganz vorbei,

der Winter will uns grüßen,

aufs Neue hört man unsern Schrei: "Eis frei,Eis frei, Eis frei!"

******************************************************************************************************

Herzlich willkommen auf der Homepage des Vereins

ROSTOCKER SEEHUNDE e.V.

******************************************************************************************************

Besucherzähler: